Die ASTRIXX Serie

ASTRIXX ist ein 5-Achsbearbeitungszentrum mit Hochgeschwindigkeitsportal für das sehr schnelle Abrichten und Bearbeiten dünner Kunststoffe, Verbund- und Schichtwerkstoffe.

Die Verbindung aus äußerst steifem Grundrahmen, Präzisionsgetriebe, hochpräzisem Servosystem und sehr schnellen Antrieben machen ASTRIXX zur ersten Wahl bei der Bearbeitung dünner Kunststoffe, Aluminium- und Verbundwerkstoffe.

Das Zweizonenportal und der kompakte Maschinengrundrahmen ermöglichen einen leichten Zugang bei der Bearbeitung. Der Stahlgitterunterbau bleibt selbst bei 5-Achsbearbeitung eben und fest.

Die 5-Achsbearbeitungszentren des Typs ASTRIXX setzen neue Maßstäbe bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung mit 5 Achsen.

Grundkonfiguration Astrixx
Tischkonfiguration Flachtisch
Art des Tisches Aluminium / T-Nut
Zonen 2 Zonen
Tischgröße in mm 1.500 x 3.600 mm IP
Tischhöhe 500 mm
Standard-Z (Hub) 1 3.700 mm
Standard-Z (Hub) 2 1.000 mm
B- und C-Achse B : ± 120° | C : ± 270°
Steuerung Syntec Five Axis or FANUC 31iMb5
Frässpindel HSK 32E, 8 kW (40.000 U/min)
Automatischer Werkzeugwechsler 8
Schranken Gesamte Umhausung
Vakuum Aufbereitung (optional) inkludiert
Pumpengröße (optional) BECKER 250 cbm
Sicherheitszaun optional
Antriebssystem X Spindelmutter
Antriebssystem Y Gestell
Antriebssystem Z Spindelmutter
Eilgang/Schnitt X,Y,Z X;Y;Z=80/80/24 m/min
X;Y;Z=36/26/15 m/min
Eilgang/Schnitt C, B B&C=90°/sek., 24 m/min
B&C=90°/sek., 15 m/min
Ferndiagnose über Internet Standard
Werkzeughalterung optional
Auslösegeräte optional